Anzeige

1a Records & Musicproduction

DAVID BOSH mit neuem Song / Die Single Wie schnell die Zeit verrinnt erscheint am 16.10.

Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/132938 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/1a Records & Musicproduction/David Kor" Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/132938 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/1a Records & Musicproduction/David Kor"

Berlin (ots) - In einem Alter wo andere ihr Instrument beiseite legen, startet DAVID BOSH richtig durch. Am 16.10. erscheint seine neue Single "Wie schnell die Zeit verrinnt". Sein erster deutschsprachiger Song.

Anfangs etwas belächelt, haben seine Songs inzwischen für Aufsehen gesorgt. So hielt sich sein 2018 erschienenes Album ALL TIMES mit der ausgekoppelten Single MAGIC in 2019 wochenlang in den US Global Airplay Charts mit über 30 Mio. Hörern. Die weitere Auskopplung WONDERLAND schaffte es bis auf Platz 2 der Itunes-Charts. Seine Songs werden inzwischen weltweit in über 130 Ländern gehört, gestreamt oder herunter geladen. Die Videos haben über 200.000 Zuschauer.

Längst ist DAVID BOSH national und international eine feste Größe im Musikbusiness. Seit mehr als 50 Jahren steht er als Sänger, Musiker und Produzent auf der Bühne und hat mit vielen internationalen Popgrößen in unterschiedlichen Funktionen zusammen gearbeitet. Seit Anfang 2020 ist er auch in China vertreten.

Nun veröffentlicht DAVID BOSH am 16.10. seinen ersten deutschsprachigen Song mit dem Titel WIE SCHNELL DIE ZEIT VERRINNT (Calygram Records). Ein Popsong, der ins Ohr und in die Beine geht. Das Lied handelt von der Erkenntnis, dass ein unbeschwertes Leben nicht ewig so weiter geht und dass man es schafft aus einer Krise auch wieder aufzustehen.

Die Ursprungsversion stammt aus der Feder des Singer/Songwriters Erwin Brand. David Bosh hat diesen Titel nun wieder aufleben lassen und eindrucksvoll neu interpretiert und produziert.

Das Video zu dem Song wurde in der Region des Künstlers gedreht und besticht durch wunderschöne Bilder. Erhältlich ist der neue Song von DAVID BOSH auf allen digitalen Plattformen. Weitere Infos gibt es unter www.david-bosh.de (http://www.david-bosh.de/)

© 2020 Calygram Records

Pressekontakt:

1a Records & Musikproduction
Südwall 19
D-34497 Korbach
phone: + 49 5631 9863340
email: 1a.records@online.de


Original-Content von: 1a Records & Musicproduction, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: 1a Records & Musicproduction

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.