Anzeige
DIGITAL KINDERGARTEN

Nico Rosberg spricht beim DIGITAL KINDERGARTEN 2019

Der DIGITAL KINDERGARTEN 2018 lockte mehr als 1.000 Besucher in die Hamburger Eventlocation Hühnerposten. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/130098 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/DIGITAL KINDERGARTEN/David Goltz" Der DIGITAL KINDERGARTEN 2018 lockte mehr als 1.000 Besucher in die Hamburger Eventlocation Hühnerposten. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/130098 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/DIGITAL KINDERGARTEN/David Goltz"

Hamburg (ots) - Auch 2019 sollen Entscheider aus Management, Marketing und HR beim DIGITAL KINDERGARTEN mit neuen Technologien, Gadgets und Innovationen experimentieren können. 3.000 Teilnehmer werden im Juni in Hamburg erwartet. Jetzt kündigen die Veranstalter erste Speaker und Aussteller an. Auf der Bühne werden unter anderem Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg und Business-Powerfrau Tijen Onaran stehen. In "Spielecken" können unter anderem KI, Voice, Bots, Augmented Reality, Virtual Reality, Smart und Connected Devices, Blockchain, Podcasts, Automation und Wearables ausprobiert werden.

Am 6. Juni 2019 sollen Entscheider aus Management, Marketing, HR und IT erneut mit Innovationen "spielen" können, um die Chancen dahinter zu erfahren. Der DIGITAL KINDERGARTEN findet im Hamburger Millerntor-Stadion statt und erwartet 3.000 Teilnehmer. In "Spielecken" bieten 50 Aussteller neue Technologien, Gadgets und Innovationen zum Ausprobieren an und zeigen dort Anwendungsbeispiele. 50 Speaker werden auf mehreren Bühnen die Bedeutung von Trends und Technologien wie künstlicher Intelligenz, Virtual Reality, Smart Home oder selbstfahrenden Autos einordnen. Infos und Tickets unter: https://digitalkindergarten.de. Frühbucher können sich noch bis zum 31. Januar 2019 einen Rabatt von 20% sichern.

Die Auseinandersetzung mit Tech-Trends ist mehr denn je ein Muss für viele Entscheider und Mitarbeiter aus Marketing, HR, Management und IT, bei Start-ups und in Agenturen. Doch um überhaupt beurteilen zu können, wie das Neue das eigene Geschäft beeinflussen könnte, müssen sie Innovationen und Tech-Trends wirklich verstehen. Aber nicht jeder hat die Möglichkeit, zur CES nach Las Vegas, zur SXSW nach Austin oder zu Google, Facebook & Co. ins Silicon Valley zu reisen. Jessica Steffenhagen, Leiterin des DIGITAL KINDERGARTEN: "Wir bringen das Neue nach Deutschland. Sich Innovationen in einem nüchternen Konferenzraum mittels Power-Point-Präsentation erklären zu lassen, hilft Entscheidern nicht. Wie man Innovationen nutzen kann, lässt sich besser verstehen, wenn man sie selbst ausprobiert."

Der DIGITAL KINDERGARTEN versteht sich als Mix aus Testlabor und Kongress mit Festival-Atmosphäre. In Impulsvorträgen erfahren die Besucher mehr über die großen Tech- und Kommunikationstrends und erleben echte Anwendungsbeispiele. 50 Speaker sprechen darüber, welche Möglichkeiten in den Bereichen Retail, Mobilität, Gaming oder Entertainment entstehen.

Ex-Formel-1-Weltmeister und Investor Nico Rosberg sowie Business-Powerfrau und Influencerin Tijen Onaran gehören zu den Top-Speakern. Außerdem dabei: Verena Pausder, Gründerin und CEO von Fox & Sheep und der HABA Digitalwerkstatt, Sascha Pallenberg, Head of Digital Content bei Daimler, Will Rolls, Creative Agency Partner bei Facebook/Instagram, Dr. Michael Fretschner von Unruly Media sowie Roman Willenbrock, Agency Sales Manager bei Google Germany.

Entscheider können in 50 Tech-"Spielecken" unter anderem KI, Voice, Bots, Augmented Reality, Virtual Reality, Smart und Connected Devices, Blockchain, Podcasts, Automation oder Wearables unmittelbar erleben, vermeintlich "dumme Fragen" stellen und - eben wie im Kindergarten - in entspannter Atmosphäre anfassen, ausprobieren und spielen. Aussteller sind unter anderem VRHQ, eyefactive, die Hamburg Media School, redpinata Video-Content, S´TATICS oder MuSe Content.

Partner sind die OTTO Group, Indeed, news aktuell und Scanblue. Medienpartner sind die Business Punk, BASIC thinking und die Netzpiloten. Creative Partner ist Studio Oeding.

#dk2019 - immer wieder neue Videos und Infos gibt es im Netz.
Facebook: https://www.facebook.com/digitalkindergarten/
Twitter: https://twitter.com/digitalkndrgrtn
Instagram: https://www.instagram.com/digitalkindergarten/
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCjkE73T7LUJlwQP41HeuTvg
Podcast Spotify: http://ots.de/tQCNqz
Podcast iTunes: http://ots.de/RZKv7e Bereits im Sommer 2018 lockte der DIGITAL KINDERGARTEN mehr als 1.000
Besucher in die Eventlocation Hühnerposten:
https://youtu.be/HrzgClpeLkU. Downloads
Logo DIGITAL KINDERGARTEN in unterschiedlichen Formaten:
https://cloud.achtung.de/index.php/s/bHAKnoKr7E8zmXX
Fotos 2018: https://cloud.achtung.de/index.php/s/8omgreOQU8X8Eau Pressekontakt:

achtung! Experience GmbH
Martina Fichtmann
Telefon: +49 40 450210-470
Mobil: +49 151 62418100
E-Mail: info@digitalkindergarten.de


Original-Content von: DIGITAL KINDERGARTEN, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: DIGITAL KINDERGARTEN

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.