Anzeige

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die dpa-Bilder des Jahres: Feinstaub-Figuren, eine glückliche Schwiegermutter, frustrierte DFB-Kicker und mehr

1. Platz in der Kategorie News - Sebastian Gollnow. Stuttgart: Demonstranten in Ganzkörperanzügen nehmen an einer Demonstration der Umweltschutzorganisation Greenpeace gegen die Gesundheitsbelastung durch Diesel-Abgase teil. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/8218 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sebastian Gollnow/dpa" 1. Platz in der Kategorie News - Sebastian Gollnow. Stuttgart: Demonstranten in Ganzkörperanzügen nehmen an einer Demonstration der Umweltschutzorganisation Greenpeace gegen die Gesundheitsbelastung durch Diesel-Abgase teil. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/8218 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sebastian Gollnow/dpa"

Berlin (ots) - Das sind die dpa-Bilder des Jahres 2018: Graue Feinstaub-Figuren bei einer Anti-Diesel-Demonstration in Stuttgart, Altkanzler Gerhard Schröder mit seiner Frau Soyeon Kim und seiner Schwiegermutter, frustrierte DFB-Kicker in Russland, Oktoberfeststimmung mit Wunderkerzen sowie ein palästinensischer Clown, der Kinder in einem Flüchtlingslager in Gaza zum Lachen bringt. Diese Motive aus dem Bilderdienst von Deutschlands größter Nachrichtenagentur überzeugten die neu zusammengestellte internationale Expertenjury unter Leitung von dpa-Fotochef Peer Grimm.

"Unsere Bilder des Jahres zeigen, worauf es in der aktuellen Fotoberichterstattung ankommt: Der besondere Moment, Emotionen und die Kunst, mit Bildern eine Geschichte zu erzählen. Fotografisch und inhaltlich bilden die Siegermotive die gesamte Palette der dpa-Bildproduktion ab", sagt dpa-Fotochef Peer Grimm. "Diese hervorragenden Arbeiten stehen auch für unseren eigenen starken internationalen Bilderdienst. Ich freue mich, dass wir sowohl fest angestellte Fotografen auszeichnen konnten, als auch freie Bildjournalisten und dpa-Volontäre ", so Peer Grimm weiter.

Aus den insgesamt fünf Kategorien News, Features, Arts & Entertainment, Sports und Story wählte eine neu zusammengesetzte internationale Fachjury die besten Bilder aus. Tony Hicks von AP (Associated Press) unterstrich bei der Jurysitzung die enorme Bedeutung der Nachrichtenagenturen für die Auswahl und Bereitstellung von verlässlichem Bildmaterial. "Bei den riesigen Mengen an Bildern auf den Social-Media-Plattformen, und in einer Zeit, in der wir nach der Wahrheit suchen, bieten Nachrichtenagenturen genau das an", so Tony Hicks.

Die internationale Jury:

- Joachim Herrmann, Reuters, Senior Editor in Charge
- Tony Hicks, Associated Press (AP), Regional Photo Editor for
Europe & Africa
- Tomas Kadlcik, Chefredakteur, Keystone-SDA
- Uta Tochtermann, Agence France Press (AFP), Chief Editor for AFP
Photo Germany and Northeastern Europe
- Andreas Euker, Stern, Fotoredakteur Die Siegerbilder in den fünf Kategorien - findet man alle auch hier auf unserer Website: http://dpaq.de/j9QLO

News

1. Platz - Sebastian Gollnow

Stuttgart: Demonstranten in Ganzkörperanzügen nehmen an einer Demonstration der Umweltschutzorganisation Greenpeace gegen die Gesundheitsbelastung durch Diesel-Abgase teil.

2. Platz - Ralf Hirschberger

In einem verbrannten Kiefernwald patroulliert ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Nach den verheerenden Waldbränden in Brandenburg sind die Kameraden der Feuerwehr mit dem Löschen von Glutnestern beschäftigt.

3. Platz - Kay Nietfeld

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron erinnern nahe der nordfranzösischen Stadt Compiègne an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren.

Features

1. Platz - Felix Hörhager

Bedienungen tanzen mit Wunderkerzen im Hofbräuzelt auf dem Oktoberfest am letzten Tag der Wiesn beim Kehraus auf den Tischen. Das größte Volksfest der Welt dauerte vom 22.09. bis zum 07.10.2018.

2. Platz - Mohssen Assanimoghaddam

Nordseeurlauber stehen bei schönem Wetter am Strand von Cuxhaven Döse mit den Füßen im Wasser.

3. Platz - Frank Molter

Timmendorfer Strand, Frühjahrsputz im SeaLife. Taucher Oliver Volz reinigt mit einem Bodenwischer die grüne Meeresschildkröte Speedy im Aquarium.

Arts & Entertainment

1. Platz - Kai-Uwe Wärner

Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine ihm vor fünf Monaten angetraute südkoreanische Frau Soyeon Kim stehen mit deren Mutter vor einer Fotowand. Das Paar feiert dort seine Hochzeitsparty.

2. Platz - Federico Gambarini

Düsseldorf: Die skulpturale Installation «Das Haus des Sammlers» des belgischen Künstlers Hans Op de Beeck aus dem Jahr 2016 in der Ausstellung "Black & White".

3. Platz - Sebastian Kahnert

Ein Kind liegt in der Ausstellung "Kinderbiennale - Träume & Geschichten" (22. September 2018 bis 24. Februar 2019) im Japanischen Palais auf der Installation "Well" von Mark Justiniani. Die Kinderbiennale lädt Kinder und Familien ein, in künstlerische Sphären einzutauchen und selbst kreativ zu werden.

Sports

1. Platz - Ina Fassbender

Fußball-WM 2018. Südkorea spielt gegen Deutschland in der Kasan-Arena. Torwart Hyeonuh Jo aus Südkorea jubelt nach einer vergebenen Chance für Deutschland neben Mats Hummels, Joshua Kimmich, Mario Gomez und Thomas Müller.

2. Platz - Peter Kneffel

Kristina Astakhova und Alexei Rogonov vom Team "Olympioniken aus Russland" in Aktion während der Eiskunstlauf-Kür der Olympischen Winterspiele 2018 in Südkorea.

3. Platz - Fabian Sommer

Fußball-Bundesliga, 18. Spieltag: Eintracht Frankfurt - SC Freiburg am 13.01.2018 in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main (Hessen). Freiburgs Torhüter Alexander Schwolow (2.v.l.) boxt nach einem Eckstoß den Ball aus dem Strafraum.

Story

1. Platz - Mohammed Talatene

Der palästinensische Clown Alaa Mekdad unterhält Kinder in dem Flüchtlingslager Al-Shati in Gaza.

2. Platz - Oliver Weiken

Wahlkampf in der Türkei: Erdogan Anhänger

3. Platz - Arne Bänsch

Damit die Boxerin Zeina Nassar im Ring mit Kopftuch antreten darf, hat die 20-Jährige beim Deutschen Boxsport-Verband Änderungen der Wettkampfbestimmungen erkämpft.2018 wurde die Muslimin deutsche Meisterin im Federgewicht.

Über den dpa-Bildfunk

Der dpa-Bildfunk bildet die tägliche Nachrichtenlage in Deutschland und der Welt ab. Neben der dpa-Bildberichterstattung werden jeden Tag zahlreiche aktuelle Fotos der besten Agenturen der Welt in den Bildfunk übernommen. Im dpa-Bildfunk laufen täglich mehr als 1000 Bilder aus dem In- und Ausland. Zusätzlich werden jährlich mehr als 200.000 Fotos für die Bilddatenbank bearbeitet. An den dpa-picturedesks in Berlin, Buenos Aires, Kairo, Sydney und in der Redaktion des Tochterunternehmens zb Fotoagentur Zentralbild werden diese regionalen, nationalen und internationalen Angebote produziert. Mehr als 40 Millionen Bilder stellt die dpa-Tochter picture alliance zur Verfügung.

Über dpa

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) wurde 1949 gegründet und gehört zu den weltweit führenden unabhängigen Nachrichtenagenturen. dpa beliefert Medien, Unternehmen und Organisationen mit redaktionellen Angeboten. Dazu zählen Texte, Fotos, Videos, Grafiken, Hörfunkbeiträge und andere Formate. Als international tätige Agentur berichtet dpa in den vier Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch. Rund 1000 Journalisten arbeiten von mehr als 160 Standorten im In- und Ausland aus. Gesellschafter der dpa sind 180 deutsche Medienunternehmen. Die dpa-Redaktion arbeitet nach den im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unabhängig von Weltanschauungen, Wirtschaftsunternehmen oder Regierungen. Die Zentralredaktion unter der Leitung von Chefredakteur Sven Gösmann befindet sich in Berlin. Die Geschäftsführung um ihren Vorsitzenden Peter Kropsch ist am Unternehmenssitz in Hamburg tätig. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist David Brandstätter (Main-Post GmbH, Würzburg).

Internet: www.dpa.com (deutsch, englisch, spanisch, arabisch)
Social Web: www.dpa.com/de/social-media Pressekontakt:

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Jens Petersen
Leiter Konzernkommunikation
Telefon: +49 40 4113 32843
E-Mail: pressestelle@dpa.com


Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.