Anzeige

Energy2market GmbH

Die e2m sucht IT-Spezialisten für ihr Virtuelles Kraftwerk / #DeinCodefürdieEnergiewende

Gemeinsam die Energiewende gestalten - werde Teil des Teams! / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/104174 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis. Gemeinsam die Energiewende gestalten - werde Teil des Teams! / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/104174 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Leipzig (ots) - Die Branche der erneuerbaren Energien ist hoch innovativ und zukunftsweisend. Der Leipziger Energiehändler Energy2market (e2m) entwickelt sich daher stetig weiter und wächst kontinuierlich. Damit einher geht auch der rasant steigende Bedarf an neuen Mitarbeitern* im Bereich IT. Insbesondere für die Weiterentwicklung ihrer nachhaltigen digitalen Geschäftsprozesse - wie beispielsweise das Virtuelle Kraftwerk des Unternehmens - sucht die e2m spezialisierte Mitarbeiter. Da übliche Recruitingmaßnahmen nur begrenzt Erfolg zeigen, geht die e2m seit vergangenem Jahr neue Wege.

Um IT-Fachkräfte anzusprechen, wurde eine spezielle Website gelauncht: https://www.energy2market.io/. Diese erläutert nicht nur die innovative und komplexe Technologie eines Virtuellen Kraftwerks, sondern geht auch konkret auf Heraus- und Anforderungen an Coder ein und stellt den lebendigen Innovationscharakter der Stadt Leipzig dar. Außerdem zeigt die Kampagne potentiellen Bewerbern, dass sie mit ihren Fähigkeiten aktiv zur Energiewende beitragen können. Begleitet wird die Website durch umfangreiche Mediamaßnahmen. Das Unternehmen hofft auf bundesweite Aufmerksamkeit, speziell auch im Großraum Leipzig und nahen Großstädten.

*Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde die männliche Sprachform gewählt. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung oder Diskriminierung eines anderen Geschlechts, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Pressekontakt:

Für Rückfragen und Bildwünsche wenden Sie sich bitte an:

Energy2market GmbH I Weißenfelser Str. 84 I D-04229 Leipzig
Michael Richter I Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 341 230 28-238 I michael.richter@e2m.energy I
www.e2m.energy


Original-Content von: Energy2market GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Energy2market GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.