Anzeige

GEMINI & Cie Executive Search Sàrl

GEMINI etabliert sich in Deutschland / Luxemburgische Beratungsgesellschaft mit neuen Büros in Hamburg und Frankfurt am Main

Hamburg / Frankfurt am Main (ots) - Die luxemburgische Executive Search Beratungsgesellschaft GEMINI & Cie hat ihre Präsenz in Deutschland, neben ihrem Standort im Großherzogtum, wieder ausgebaut.

Nachdem das Unternehmen im Rahmen einer internen Umstrukturierung den deutschen Markt vor rund fünf Jahren verließ, kommt es nun zu einem Neuauftritt in Hamburg und Frankfurt am Main. Mit den neuen deutschen Standorten baut GEMINI vor allem auf das Wachstumspotenzial der Gesundheitswirtschaft, nach Überwindung der Krise sowie auf den zunehmenden Beratungsbedarf in Zusammenhang mit Headhunting-Dienstleistungen. National und international agierende Unternehmen mit Luxemburg- und DACH-Bezug werden fortan von einem rund zehnköpfigen Team vor Ort betreut.

GEMINI ist die erste internationale Großberatung mit luxemburgischen Wurzeln, die in den Wirtschaftszentren Hamburg und Frankfurt am Main ein eigenes Büro eröffnet und betreibt.

Positionierung in Deutschland strategisch entwickelt und lanciert

"Die Positionierung in Deutschland ist für uns ein weiterer strategischer, aber auch konsequenter Schritt innerhalb unseres Wachstumskurses", unterstreicht GEMINI-Partner Benjamin Barucha die Büroeröffnungen. "Angesichts der zu erwartenden Synergien aus der bewährten Zusammenarbeit mit regionalen Partnern in Frankfurt am Main und Hamburg sowie der Gewinnung von sehr renommierten Personalberatern, haben wir lokale Markteintrittsbarrieren bereits übersprungen. Wir können uns ab sofort mit einem starken Team und viel Erfahrung dem aktiven und momentan sehr dynamischen akzentuierten Geschäft widmen."

Benjamin Barucha sieht durch GEMINIs Markteintritt einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil für die Beratung von deutschen HealthCare-Unternehmen: "Obwohl wir deutsche Unternehmen im Rahmen des Executive Search bisher schon betreut haben, können wir über die neuen Standorte zukünftig, noch stärker als bisher, bei der Beratung ortsansässiger Kunden mitwirken und mit unseren neuen Kollegen unterstützen."

GEMINI & Cie Executive Search

GEMINI Executive Search (heute GEMINI & Cie) ist aus der Cap GEMINI Ernst & Young Gruppe hervorgegangen. Die Gesellschaft gehört zu einer der bedeutendsten Consulting-Gesellschaften weltweit. Bereits 2000 fand das erfolgreiche Management Buyout statt, was GEMINI Executive Search zu einem eigenständigen, unabhängigen Unternehmen machte.

Mit einem umfassenden Angebot in allen wirtschaftlich relevanten Feldern der Personalberatung ist GEMINI eine der führenden deutschsprachigen Beratungen.

GEMINI Executive Search ist spezialisiert auf die Suche, Auswahl und Platzierung von hoch qualifizierten Führungskräften. Der Direktansprache potenzieller Kandidaten gilt hier die besondere Aufmerksamkeit. Zu ihren Auftraggebern zählen große und mittelständische Unternehmen sowie die öffentliche Hand.

GEMINI verfolgt einen unternehmerischen Ansatz: Alle Beratungsleistungen richten sich am größtmöglichen wirtschaftlichen Nutzen für den Mandanten aus. Die Erarbeitung unternehmerisch sinnvoller und dauerhaft tragfähiger Lösungen steht im Mittelpunkt. Alle Berater bringen ein interdisziplinäres Aufgabenverständnis mit und haben langjährige Erfahrung in der internationalen, fachübergreifenden Zusammenarbeit.

Weitere Informationen unter: www.myGEMINI.de (http://www.myGEMINI.de)

Pressekontakt:

Nicole Engelbracht
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gemini & Cie Sàrl
TaunusTurm - Taunustor 1
D-60310 Frankfurt am Main
Fon. 069. 505 06 04150
Mail. presse@mygemini.de
Web. www.mygemini.de


Original-Content von: GEMINI & Cie Executive Search Sàrl, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: GEMINI & Cie Executive Search Sàrl

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.