Anzeige
Kamin und Grill Shop GmbH

Kooperation: Grillfürst bringt den "Eintracht-Grill" auf den Markt

Kooperation: Grillfürst bringt den "Eintracht-Grill" auf den Markt Alexander Schur, Eintracht Frankfurt Fussball AG Sales & MarketingMaike Nickel, Marketing Grillfürst Joachim Weber, Geschäftsführer Grillfürst Arnfried Lemmle, Bereichsleiter Sales und Marketing Eintracht Frankfurt Fußball AG / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/119443 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kamin und Grill Shop GmbH/Grillfürst" Kooperation: Grillfürst bringt den "Eintracht-Grill" auf den Markt Alexander Schur, Eintracht Frankfurt Fussball AG Sales & MarketingMaike Nickel, Marketing Grillfürst Joachim Weber, Geschäftsführer Grillfürst Arnfried Lemmle, Bereichsleiter Sales und Marketing Eintracht Frankfurt Fußball AG / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/119443 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kamin und Grill Shop GmbH/Grillfürst"

Frankfurt/Petersberg (ots) - Eintracht Frankfurt und Grillfürst starten eine umfangreiche Kooperation zum Thema Grillen und Fußball. Kern der Zusammenarbeit ist ein Gasgrill als "Eintracht-Edition" auf Basis der Grillfürst-Eigenmarke. Abgerundet wird das Angebot durch eine Reihe von Zubehörprodukten rund um das Thema Grillen.

Maike Nickel, bei Grillfürst für das Projekt verantwortlich, freut sich auf die Kooperation: "Grillen und Fußball gehören einfach zusammen. Mit Eintracht Frankfurt haben wir einen starken Partner gefunden, der zu Grillfürst passt und mit dem wir das Projekt erfolgreich umsetzen können. Wir werden noch in diesem Jahr spannende Aktionen starten, auf die jeder Eintracht-Fan gespannt sein kann."

Um die Kooperation mit Leben zu füllen und das Eintracht-Grillangebot bekannt zu machen, werden die Produkte im Stadion und in der Businessclass von Eintracht Frankfurt präsentiert. Geplant sind gemeinsame Aktionen in den Fan-Shops, im Social-Media-Bereich sowie in der Kommunikation mit den über 80.000 Mitgliedern. Im Stadion wird die Kooperation auf der Video-Off-Bande beworben.

Joachim Weber, Geschäftsführer von Grillfürst, ergänzt: "Wir freuen uns auf eine langfristige und spannende Kooperation. Als hessisches Unternehmen haben wir mit Eintracht Frankfurt für unser Traumprojekt den besten Partner gefunden. Bereits seit einigen Jahren investieren wir in eigene hochwertige Produkte. Diese sind Grundlage für Kooperationen dieser Art."

Die Geräte können über den Fanshop der Eintracht ab Mitte November bestellt werden. Auf www.grillfuerst.de sind die Grills ab sofort bestellbar, die Auslieferung einer ersten kleinen Charge erfolgt ab Mitte Dezember.

Der Eintracht Grill https://www.grillfuerst.de/Kooperationen/Eintracht-Frankfurt.php

Pressekontakt:

Grillfürst
Mike Nickel
Friedewalder Straße 24
36251 Bad Hersfeld
mnickel@grillfuerst.de


Original-Content von: Kamin und Grill Shop GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Kamin und Grill Shop GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.