Anzeige

Kaufland

Kartellamt gibt grünes Licht für Real-Übernahme

Kartellamt gibt grünes Licht für Real-Übernahme / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/111476 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kaufland" Kartellamt gibt grünes Licht für Real-Übernahme / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/111476 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kaufland"

Neckarsulm (ots) - Das Bundeskartellamt hat heute 92 Real-Märkte zur Übernahme durch Kaufland freigegeben. Ab dem ersten Quartal kommenden Jahres werden die Märkte sukzessive an Kaufland übergehen.

"Dies ist eine gute und wichtige Entscheidung für die Mitarbeiter, Kunden und Märkte. Wir bieten den Real-Mitarbeitern eine neue berufliche Perspektive und freuen uns darauf, mit ihnen gemeinsam die Märkte erfolgreich weiter zu betreiben. In den kommenden Monaten werden wir die Märkte integrieren und als regionale Nahversorger für die Kunden erhalten", erklärt Ralf Imhof, Vorsitzender der Geschäftsleitung Kaufland Deutschland.

Pressekontakt:

Kaufland Unternehmenskommunikation, Andrea Kübler, Rötelstraße 35,
74172 Neckarsulm, Telefon 07132 94-348113, presse@kaufland.de


Original-Content von: Kaufland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Kaufland

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.