Anzeige
LEADING EMPLOYERS

LEADING EMPLOYERS Deutschland 2018 veröffentlicht

LEADING EMPLOYERS Deutschland 2018. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/129787 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/LEADING EMPLOYERS" LEADING EMPLOYERS Deutschland 2018. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/129787 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/LEADING EMPLOYERS"

Düsseldorf (ots) - Aus über 70.000 Unternehmen wurden die LEADING EMPLOYERS - das Top 1% der Arbeitgeber in Deutschland - für ihre herausragende Qualität und Attraktivität ausgezeichnet.

Den Spitzenplatz sicherte sich in diesem Jahr die DZ Bank aus Frankfurt, vor dem Sportartikelhersteller PUMA aus Herzogenaurach und der R&V Versicherung aus Wiesbaden.

Unternehmen aus den verschiedensten Branchen, Regionen und Organisationsformen wurden ausgezeichnet, weiterhin unter anderem AGAPLESION, Assure Consulting, BSR, Evonik Industries, Klöckner, Knauer, die NRW.Bank, Rohde & Schwarz, SSB sowie Wago.

Die Top 100 LEADING EMPLOYERS sowie die Branchenbesten können hier eingesehen werden: www.leading-employers.de/leading-employers-2018

GANZHEITLICHKEIT HERAUSRAGENDER ARBEITGEBERQUALITÄTEN

"Die LEADING EMPLOYERS beeindrucken durch die Ganzheitlichkeit ihrer Arbeitgeberqualitäten. Unternehmen, die wirklich herausragende Angebote und Rahmenbedingungen für Mitarbeiter schaffen, bekommen dies durch die Auszeichnung entsprechend widergespiegelt", sagt Dennis Utter, Vorsitzender des Beirats von LEADING EMPLOYERS.

DIE METHODIK

LEADING EMPLOYERS in Medienpartnerschaft mit der ZEIT-Verlagsgruppe ist die umfassendste Beleuchtung von Arbeitgeberqualitäten in Deutschland. Neben der Berücksichtigung von Mitarbeiterangeboten und Mitarbeiterzufriedenheit fließen in die Untersuchung weitere bedeutende Ebenen ein, welche deutlich über die gängigen Standards von Employer-Branding-Maßnahmen hinausgehen. Es handelt sich um eine analog zum Stiftung-Warentest-Prinzip unabhängig durchgeführte Untersuchung auf der Basis mehrerer Millionen Metadaten.

Als mehrschichtige und exklusive Auszeichnung für Arbeitgeber berücksichtigt das innovative Konzept von LEADING EMPLOYERS u.a. folgende Quellen:

- über 100.000 Urteile von Arbeitnehmern,
- über 100.000 Best-Practices-Datensätze,
- über 50.000 Zielgruppen-Befragungen,
- über 10.000 Kriteriensätze im Bereich Nachhaltigkeit und
- über 500 individuelle Items im Bereich Mitarbeiterzufriedenheit.
- Angereichert durch ca. 4 Mio. Daten aus dem Bereich Social
Monitoring. ÜBER LEADING EMPLOYERS

Das Research-Unternehmen aggregiert und analysiert jährlich Millionen von Daten rund um Arbeitgeber im In- und Ausland. Ausgezeichnet werden dabei Unternehmen, die mehrfach von unabhängigen Institutionen sowie echten Mitarbeitern bewertet wurden.

Pressekontakt:

LEADING EMPLOYERS
Charlottenstraße 75
40210 Düsseldorf

Alexander Berndt
Telefon: 0151/64 069 069
E-Mail: Alexander.Berndt@Leading-Employers.de


Original-Content von: LEADING EMPLOYERS, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: LEADING EMPLOYERS

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.