Anzeige
Lelch

Dehaa Rossun-CUB Zentrum - der Experte für die Gesundheitsversorgung von Müttern und Säuglingen

Dermatest und der Internationale Umwelttextilverband Oek-Tex Standard 100 Doppelte Authentifizierung / Lelch hat in Deutschland den Textilgefahrentest OEKO-TEX STANDARD 100 bestanden / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/137173 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Lelch" Dermatest und der Internationale Umwelttextilverband Oek-Tex Standard 100 Doppelte Authentifizierung / Lelch hat in Deutschland den Textilgefahrentest OEKO-TEX STANDARD 100 bestanden / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/137173 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Lelch"

Berlin (ots) - Dehaa Rossun und das CUB (DR-CUB), Forschungszentrum für Hautgesundheit befindet sich in Berlin und stützt sich auf die internationale akademische Spitzenbasis der medizinischen Universität Charlotte, renommierte Expertenressourcen sowie eine moderne Plattform für Krankenhaus- und klinische Forschung. Das Forschungszentrum konzentriert sich auf die wichtigen Probleme und Herausforderungen im Bereich der Hautgesundheit, besonders im Hinblick auf das unterschiedliche Alter, Geschlecht, den Hauttyp des Babys und die besonderen Phasen der Schwangerschaftsvorbereitung, der Schwangerschaft und der Nachgeburtsperiode, um eine langfristige eingehende Forschung aufzubauen. Die Zielbereiche beinhalten die Erforschung einer innovativen interdisziplinärer Zusammenarbeit und einen individuell angepassten Pflegeplan. Mit den erstklassigen und zukunftsweisenden Forschungsergebnisse leistet er einen Beitrag zur technischen Unterstützung sowohl für wissenschaftliche Untersuchungen als auch für klinische Studien.

Das DR-CUB-Forschungszentrum schätzt, dass Lelch nicht nur die "Dünnhaut-Gesundheitsversorgung" als ihre Aufgabe ansieht und langfristige Projekte für das Gemeinwohl durchführt, er übermittelt aber auch das professionelle und wissenschaftliche Konzept der Dünnhautpflege den vielen Familien, was als Unternehmensverhalten mit einem tiefen Gefühl für soziale Verantwortung berücksichtigt wird. Inzwischen führt DR-CUB-Forschungszentrum auch nach Lelchs einzigartigem Konzept der "Lipidschnittpflege" eine langfristige Grundlagenforschung, um die soliden klinischen und wissenschaftlichen Grundlagen für die Sicherheit von Säuglingen sowie eine gesunde und wissenschaftlich präzise Hautpflege anzubieten. Schließlich um mehr bahnbrechende Forschungsergebnisse von Weltklasse hervorbringen.

Die Forschungsplattform wird von Professorin Ulrike Blume-Peytavi geleitet, die sich auf den internationalen Bereich der Dermatologie konzentriert. Gleichzeitig ist sie stellvertretende Direktorin der Abteilung für Haut- und Immunologie der medizinischen Universität Charlotte und Gründerin und Direktorin des klinischen Forschungszentrums für Haar- und Hautwissenschaften sowie langjähriges Mitglied der europäischen Gesellschaft für Dermatologie. Ihre Forschung konzentriert sich auf die klinische Behandlung von Hauterkrankungen, Hautpflege, immunbedingten Hauterkrankungen, pädiatrischen Hauterkrankungen, Bewertung von Hautpflegeprodukten und deren klinische Anwendung usw. Bis dahin hat Professorin Ulrike Blume-Peytavi mehr als 400 Arbeiten veröffentlicht, und leitete und beteiligte sich an der Erstellung der klinischen Richtlinien für die Hautpflege von Säuglingen für Europa, die USA und internationale Versionen.

Während der Eröffnungsfeier des DR-CUB-Forschungszentrums wies der Vorsitzende der Lunaler-Gruppe, Gavin Zhou, darauf hin, dass Lelch als weltweit führender Experte für dünne Haut einen weiteren wichtigen Meilenstein für die Weiterentwicklung der globalen Forschungs- und Entwicklungsstrategie gesetzt hat. Lelch ist die erste Marke, die eine "Mikroklima-, Tag- und Nachtwächter" Theorie vorbringt, die auf der Struktur und den Eigenschaften der Haut in verschiedenen Altersstufen von Säuglingen basiert. Dies könnte die Häufigkeit von Windelausschlägen erheblich verringern und dazu beitragen, die Säuglinge gesund und glücklich zu halten. Zugleich hat Lelch auch in der Richtung von der Präzision und Individualisierung eine umfassende Lösung für die Dünnhaut-Gesundheitsversorgung untersucht und sich entwickelt. Herr Zhou ist der Meinung, dass die hochrangigen Forschungsergebnisse aus der Forschungsplattform die einzigartigen Vorteile und die langfristige hochrangige Entwicklung von Lelch kontinuierlich und wissenschaftlich nachdrücklich unterstützen werden.

Professorin Ulrike Blume Peytavi schätzte es sehr, dass Lelch die Theorie der "Dünnhaut-Gesundheitsversorgung" immer als eigene Pflicht ansieht. Die Zusammenarbeit zwischen DR-CUB und Lelch erfolgt hauptsächlich nach den beiden Konzepten "Lipidsegmented-Gesundheitsversorgung" und "Mikroklima, Tag- und Nachtwächter", um sowohl die Grundlagenforschung als auch klinische Forschung auf der Grundlage einer weltweit führenden Plattform im Bereich von Allergie und Immunität in Charlotte medizinischer Universität Charlotte durchzuführen. Die erarbeiteten erstklassigen Forschungsergebnisse werden das wirksame Präventions- und Verbesserungsschema für Neurodermitis untersuchen, das eine sehr solide klinische und wissenschaftliche Grundlage für die Gesundheit und wissenschaftliche Hautpflege anbieten wird.

Lelch hat in Deutschland den Textilgefahrentest OEKO-TEX STANDARD 100 bestanden, um die Sicherheit und Rückverfolgbarkeit des Produkts zu gewährleisten und so mehr Vertrauen für die Elternfamilien zu schaffen. In der Zwischenzeit hat Lelch auch die 5-Sterne-Siegel vom Dermatest Professional-Zertifizierung erhalten, die im Rahmen einer Reihe von klinischen Studien getestet wurde, um die Sicherheit und Wirksamkeit von Produkten zu gewährleisten, die schließlich Millionen von Familien die beste Hautpflege anbieten können.

Unter der professionellen Leitung des DR-CUB Forschungszentrums wird Lelch mehr weltklassige und wegweisende Forschungsergebnisse erzielen und "gesunde Familie, Lebensqualität" umfassend ausüben.

Pressekontakt:

Lelch
Webseite: http://www.dehaarossun.com/
E-Mail: lunaler@lunaler.com.cn


Original-Content von: Lelch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Lelch

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.