Anzeige

Mast-Jägermeister Deutschland GmbH

Jägermeister launcht Limited Edition Bottle im Rahmen von #SAVETHENIGHT

Jägermeister setzt seine #SAVETHENIGHT Initiative mit US-Superstar Post Malone an der Seite fort / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/151064 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis. Jägermeister setzt seine #SAVETHENIGHT Initiative mit US-Superstar Post Malone an der Seite fort / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/151064 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Wolfenbüttel (ots) -

Mit der exklusiven Edition investieren Fans und Unterstützer aktiv in die Zukunft des Nachtlebens

Leere Bühnen, verlassene Bars und geschlossene Veranstaltungsorte: Die Zeit des Stillstands während der Pandemie ist nicht spurlos an denjenigen vorübergegangen, die das Nachtleben möglich machen. Veranstaltungsorte mussten schließen und zahlreiche Künstler hatten monatelang kein Einkommen. Um die Nightlife Community weltweit weiterhin zu unterstützen, setzt Jägermeister seine #SAVETHENIGHT Initiative mit US-Superstar Post Malone an der Seite fort. Im Heimatmarkt Deutschland und 23 weiteren Ländern bringt die Marke aus Wolfenbüttel eine limitierte Sonderedition der markanten Jägermeister-Flasche raus: Die #SAVETHENIGHT Limited Edition steht sinnbildlich dafür, dass das Nachtleben bald wieder aufleuchten wird.

Ein Design inspiriert von der Rückkehr des Nachtlebens

Das Design der neuen Flasche erzählt die Geschichte von #SAVETHENIGHT. Die Limited Edition - die komplett dunkel erscheint - symbolisiert den weltweiten Lockdown des Nachtlebens. Der Clou: Da Jägermeister am besten eiskalt serviert wird, zeigen sich die verborgenen Design-Elemente erst, wenn der Kräuterlikör im Inneren der Flasche die perfekte Trinktemperatur von -18 °C im

Gefrierschrank erreicht hat. Das Design auf der Vorderseite mit dem in Gold gedruckten #SAVETHENIGHT-Logo beginnt sich zu verändern und weitere Farben erscheinen. Die auf die Flasche gedruckten Markenelemente von Jägermeister kommen zum Vorschein und bringen buchstäblich das Leben wieder ins Nachtleben zurück.

"Der thermochromatische Effekt steht sinnbildlich für die Unterstützung, die dazu führt, die Lichter des Nachtlebens bald wieder aufleuchten zu lassen und es in all seinen Facetten wieder zu beleben", sagt Wolfgang Moeller, Global CMO der Mast-Jägermeister SE. "Wir wollen das Bewusstsein für die gesellschaftliche Bedeutung der Nacht stärken und hoffen, dass wir bald wieder die besten Nächte unseres Lebens gemeinsam feiern können."

Ein emotionales Statement auf der Flasche unterstreicht die kulturelle Bedeutung des Nachtlebens für die Marke Jägermeister, die seit jeher eng mit der Nacht verwurzelt ist: "Das Nachtleben ist unser Revier. Unsere Freiheit, unser Flow, unser Zuhause. Wir sind die Nacht. Gemeinsam mit euch halten wir sie am Leben."

Investment in die Rettung des Nachtlebens

Mit dem Kauf einer der exklusiven Flaschen können Jägermeister-Fans und Unterstützer aktiv zum Schutz des Nachtlebens beitragen, das weiterhin vom Stillstand der sozialen und kulturellen Aktivitäten betroffen ist. Ein Teil des Erlöses geht direkt in den "Meister Fund" - eine von Jägermeister etablierte finanzielle Unterstützung. Diese kommt den Projekten und innovativen Ideen von Künstlern und Kreativen des Meister-Netzwerks von #SAVETHENIGHT unmittelbar zugute. Mit der neuen Limited Edition setzt Jägermeister so die Unterstützung von Kunstschaffenden auf kollaborative Weise fort.

Die #SAVETHENIGHT Limited Edition ist als 0,7-Liter-Flasche Jägermeister ab Mitte September 2021 im E-Commerce und in ausgewählten Geschäften in 24 Ländern weltweit erhältlich. Ausführliche Informationen und eine Liste der Verkaufsstellen sind zu finden auf ww.save-the-night.com.

Über #SAVETHENIGHT

Mit #SAVETHENIGHT konnte Jägermeister bereits mehr als 1.500 Künstler, Kreative und Barkeeper aus über 60 Ländern unterstützen. Die Initiative macht auf die gegenwärtige Situation unzähliger Kreativer aufmerksam sowie auf alle, die das Nachtleben, wie es einmal war, vermissen. Sie inspiriert Menschen überall auf der Welt dazu, sich mit Jägermeister zusammenzuschließen.

Mit dem "Meister Fund" unterstützt die Marke Jägermeister Kreative weiterhin finanziell dabei, verschiedene Kunst- und Unterhaltungsformate zu produzieren. Das Publikum kann diese dann direkt auf www.save-the-night.com (https://save-the-night.com/) buchen, anschauen und daran teilnehmen - von Meister Drop-Ins über Meister Classes bis hin zu anderem kreativem Content. Jeder kann Teil der Initiative werden und diejenigen unterstützen, die das Nachtleben erst möglich machen. Das Entertainment-Programm auf der Plattform richtet sich direkt an das Publikum, das den Kreativen helfen kann, indem es an den Performances teilnimmt, Trinkgeld gibt und auf die Initiative Aufmerksam macht.

Über Jägermeister

Der weltbekannte Kräuterlikör Jägermeister ist in 150 Ländern der Welt zu Hause - doch beheimatet ist er im niedersächsischen Wolfenbüttel. Nur hier wird Jägermeister von der Mast-Jägermeister SE hergestellt und vertrieben. Der weltweit erfolgreichste Kräuterlikör basiert seit über 80 Jahren auf einer geheimnisvollen Rezeptur aus 56 verschiedenen Kräutern, Blüten und Wurzeln

Pressekontakt:

Mast-Jägermeister Deutschland GmbH
Katrin Mirtschink
Manager B2C Communications & CSR
Mail: katrin.mirtschink@jaegermeister.de
www.jaegermeister.de


Original-Content von: Mast-Jägermeister Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Mast-Jägermeister Deutschland GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.