Anzeige
MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Brisanter Start für Promi-Expertin Susanne Klehn: Ab 1. Oktober im Ersten

Susanne Klehn Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7880 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/Hagen Wolf" Susanne Klehn Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7880 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/Hagen Wolf"

Leipzig (ots) - Dass es mit Susanne Klehn in der Promi-Welt der Schönen und Reichen
niemals langweilig wird, das beweist sie bei "Brisant" von Anfang an.

Seit Jahren trifft sie nationale und internationale Stars, erhält
Einblicke in ihr Privatleben und erfährt unglaubliche Geschichten.
Nach ihrer letzten Station als verantwortliche VIP-Chefin und
Society-Reporterin für "Guten Morgen Deutschland" startet sie nun ab
1. Oktober als Promi-Expertin für das ARD-Boulevardmagazin "Brisant"
im Ersten.

"Je näher der 1. Oktober rückt, desto größer wird mein Kribbeln im
Bauch. Ich kann es kaum erwarten, für "Brisant" interessante,
brandaktuelle und emotionale Geschichten von und vor allem mit den
Stars zu erzählen. Promi-Berichterstattung ist seit Jahren meine
Leidenschaft und ich freue mich so sehr, diese ab sofort im Ersten
ausleben zu können. Noch dazu gemeinsam mit einem Team, das mich
jetzt schon allerherzlichst willkommen heißt! Dass ich mit "Brisant"
in meine 'alte Heimat' zurückkehre, erfüllt mein Herz mit großem
Glück. Es kann losgehen", freut sich die 37jährige.

Auf die Zuschauer und auf Susanne Klehn warten schon jetzt viele
spannende Geschichten: Sie wird nicht nur mit Star-Geiger David
Garrett über Privates plaudern oder beim 20-jährigen Jubiläum der
Arztserie "In aller Freundschaft" die Serien-Stars auf Herz und
Nieren prüfen, Susanne Klehn wird auch in Griechenland buchstäblich
mit den Promis in einem Boot sitzen: Für die Benefiz-Veranstaltung
"Rose of Charity" wagt sie sich unter anderem mit Thomas Kretschmann,
Jasmin Gerat, Hannes Jaenicke und Dennenesch Zoudé zusammen auf eine
Segelyacht.

Das Boulevardmagazin "Brisant" im Ersten wird vom Mitteldeutschen
Rundfunk in Leipzig produziert - ein Umfeld, das der gebürtigen
Sächsin bestens vertraut ist. In Leipzig studierte sie einst
Journalistik und Theaterwissenschaften, beim MDR begann sie ihre
berufliche Laufbahn als Reporterin. Als neue Promi-Expertin
komplettiert Susanne Klehn nun das Magazin, das von Mareile Höppner
und Kamilla Senjo moderiert wird. Im nächsten Jahr stehen weitere
Neuerungen an: Rechtzeitig zum 25. Geburtstag in 2019 arbeitet das
Redaktionsteam bereits jetzt hinter den Kulissen an einer
Verjüngungskur inklusive neuem Look, neuem virtuellem Studio und
neuer inhaltlicher Ausrichtung.

"Brisant" wird montags bis samstags um 17.15 Uhr ausgestrahlt und
lockt bis zu zweieinhalb Millionen Menschen vor die Fernseher.

Pressekontakt:

MDR, Presse und Information, Bianca Hopp, Tel.: (0341) 3 00 64 32,
E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse


Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTAL Presseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.