Anzeige

MRP hotels

Weg frei nach Europa - österreichischer Hotelconsultant MRP hotels beteiligt sich an deutscher hcb und bündelt Kräfte

Der führende österreichische Hotelconsultant MRP hotels begleitet Hoteleigentümer, -entwickler und -betreiber seit mehr als 10 Jahren im gesamten Zyklus der Hotelimmobilie.  Mit der mehrheitlichen Anteilsübernahme an der deutschen Hospitality Competence Berlin (kurz hcb) zeigen die Österreicher nicht nur Flagge in Deutschland, sie haben sich mit hcb auch einen starken Partner an Bord geholt. Ziel ist es, fokussiert zu wachsen und sich europaweit doppelt kompetent aufzustellen: technische trifft auf wirtschaftliche Kernkompetenz. Hoteleigentümern steht damit ein umfassendes Dienstleistungsportfolio zur Verfügung. Der führende österreichische Hotelconsultant MRP hotels begleitet Hoteleigentümer, -entwickler und -betreiber seit mehr als 10 Jahren im gesamten Zyklus der Hotelimmobilie.  Mit der mehrheitlichen Anteilsübernahme an der deutschen Hospitality Competence Berlin (kurz hcb) zeigen die Österreicher nicht nur Flagge in Deutschland, sie haben sich mit hcb auch einen starken Partner an Bord geholt. Ziel ist es, fokussiert zu wachsen und sich europaweit doppelt kompetent aufzustellen: technische trifft auf wirtschaftliche Kernkompetenz. Hoteleigentümern steht damit ein umfassendes Dienstleistungsportfolio zur Verfügung.

WienBerlin (ots) - Hospitality Competence Berlin (hcb) wird mehrheitlich von MRP hotels übernommen. Der Franchisevertrag mit Horwath HTL wird zum 31.12.2019 beendet.

Der führende österreichische Hotelconsultant MRP hotels begleitet Hoteleigentümer, -entwickler und -betreiber seit mehr als 10 Jahren im gesamten Zyklus der Hotelimmobilie. Mit der mehrheitlichen Anteilsübernahme an der deutschen Hospitality Competence Berlin (kurz hcb) zeigen die Österreicher nicht nur Flagge in Deutschland, sie haben sich mit hcb auch einen starken Partner an Bord geholt. Ziel ist es, fokussiert zu wachsen und sich europaweit doppelt kompetent aufzustellen: technische trifft auf wirtschaftliche Kernkompetenz. Hoteleigentümern steht damit ein umfassendes Dienstleistungsportfolio zur Verfügung.

Ab sofort kümmern sich 25 Mitarbeiter in interdisziplinären Teams um Planung und Entwicklung, Konzeptgestaltung, Projekt- und Asset Management, Betreibersuche und Transaktionsbegleitung sowie Sanierungs- und Interimsmanagement. Mit einem Honorarvolumen von ca. 5 Mio Euro ist es Ziel, die Qualitäts- und Innovationsführerschaft in Österreich, Deutschland und zahlreichen europäischen Märkten zu erlangen. Mit Ende des Jahres trennt sich hcb von der Marke Horwath HTL und wird ab 1. Jänner 2020 auch in Deutschland als MRP hotels firmieren.

"Gemeinsam erreichen wir mehr. Win-Win auf der ganzen Linie. Für uns und unsere Kunden darf der Funke überspringen. Wir freuen uns, diesen gemeinsamen ersten Schritt zu gehen. Unsere Chemie passt und wir setzen alles daran, unsere Kunden mit noch breiterem Expertenwissen zu überzeugen", so Martin Schaffer, Partner bei MRP. "Es geht darum gemeinsam stärker zu werden", so der Gründer und Managing Partner von hcb, Olaf Steinhage. "Nach fast 15 Jahren erfolgreichem Aufbau bietet die Partnerschaft mit MRP hotels uns und unseren Kunden einen erheblichen Mehrwert rund um den Hotelbetrieb und die Hotelimmobilie".

Olaf Steinhage, studierter Architekt und Immobilienökonom, langjähriger Hotelier mit beruflichen Stationen bei der deutschen Interhotel und Drees & Sommer, bekommt zudem Verstärkung in der Geschäftsführung. Ab sofort wird ihn MRP hotels Partner Jan Hein Simons in der Geschäftsführung unterstützen. Jan Hein Simons verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in Geschäftsführungs- bzw. Vorstandsfunktionen in der internationalen Hotellerie wie bei NH Hotels, Astron und Falkensteiner.

Allgemeine Fakten über MRP:

MRP hotels ist ein europaweit führender Experte in Beratung und Unterstützung von Eigentümern, Investoren, Projektentwicklern, Banken und Hotelbetreibern. Die Beratungsexpertise reicht von Strategieberatung über Development, Technology Consulting und Transaction Support bis hin zu Performance- und Turnaround Management. Alle Experten im Team stammen aus der Hotellerie und verfügen über einzigartigen gelebten Erfahrungsschatz im Bereich Hotel & Tourismus. Das Unternehmen verfügt über ein breites europäisches Netzwerk mit Bürostandorten in Berlin, Amsterdam und Istanbul.

Allgemeine Fakten über hcb:

hcb hospitality competence berlin GmbH ist ein auf die Beratung von anspruchsvollen Hotel- und Tourismusprojekten spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen unterstützt Eigentümer, Projektentwickler, Finanzierungspartner, Betreiber und Kommunen bei der strategischen Entwicklung, Planung, Realisierung und Optimierung von Konzepten, Projekten und Destinationen.

Mit einem professionellen Team aus Architekten, Ingenieuren, Betriebswirtschaftlern, Hotel- und Tourismusspezialisten hat hcb seit 2005 über 300 Hotel- und Tourismusprojekte betreut und zählt damit zu einer der führenden Hotelberatungsgesellschaften in Deutschland.

hcb versteht Hotels als Ganzes - als strategisch konzipierte Entwicklung, immobilienwirtschaftlich optimierte Spezialimmobilie und operativ erfolgreiche Betreiberimmobilie.

Kontakt:

epmedia Werbeagentur GmbH
Iris Einwaller
T: +43 1 512 16 16 - 53
E:iris.einwaller@epmedia.at



Original-Content von: MRP hotels, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: MRP hotels

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.