Anzeige
NDR Norddeutscher Rundfunk

"Jennifer": neue Folgen mit Katrin Ingendoh, Olli Dittrich und Klaas Heufer-Umlauf / Start: Mittwoch, 2. Januar, 22.00 Uhr, NDR Fernsehen; alle Folgen bereits ab 1. Januar online (www.NDR.de/jennifer)

Hamburg (ots) - Im Haarstudio läuft es gar nicht rund: Frisörgehilfin Jennifer (Katrin Ingendoh) darf plötzlich nur noch fegen. Grund ist das Kompetenz-Gerangel ihrer beiden Chefs Dietmar Brehme (Olli Dittrich) und Ingo Albrecht (Klaas Heufer-Umlauf). Doch Jenni lässt sich nicht unterkriegen und versucht sich mal als Hundestylistin, mal als Songtexterin für eine Castingshow - trotz aller Warnungen von Oma Margret (Doris Kunstmann). Und schließlich trainiert Jenni für die deutsche Friseurmeisterschaft - in der Hoffnung, ein Triumph dort könne ihre fehlende Ausbildung wieder wettmachen. Ob das gut geht? Das zeigen die drei neuen Folgen von "Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres", die das NDR Fernsehen ab Mittwoch, 2. Januar, zeigt. Die Reihe ist im Oktober mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet worden. Vom 1. Januar an sind die neuen Folgen bereits online unter www.NDR.de/jennifer zu sehen.

Die Drehbücher stammen erneut aus der Feder der NDR 2 Comedy-Autoren Andreas Altenburg und Harald Wehmeier ("Frühstück bei Stefanie"), Regie führt wieder Lars Jessen ("Fraktus", "Jürgen - heute wird gelebt"). Zum Ensemble gehören zudem u. a. Ulrich Bähnk, David Bredin, Wilfried Dziallas, Brigitte Janner, Laura Lo Zito, Annika Martens, Angelika Thomas und Ludger Pistor.

Wer sich auf die Geschichten rund ums Haarstudio einstimmen möchte, kann sich in der langen Themennacht von Dienstag, 1. Januar, auf den 2. Januar im NDR Fernsehen ab 0.15 Uhr alle bisherigen "Jennifer"-Folgen sowie die Dokumentation "Jennifer - die Story geht weiter" noch einmal ansehen.

Produzenten der drei neuen Folgen sind Lars Jessen und Klaas Heufer-Umlauf gemeinsam mit Sebastian Schultz (Produktionsfirma: Bird & Bird Film GmbH). Die Redaktion haben Christoph Pellander und Diana Schulte-Kellinghaus.

Die Sendungen im Überblick:

- Dienstag, 1. Januar: die lange Themennacht von "Jennifer -
Sehnsucht nach was Besseres"
0.10 Uhr: "Der Hairbeamer"; 0.35 Uhr: "Die Eventmangerin"; 1.05
Uhr: "Die Maklerin"; 1.35 Uhr: "Der Hochzeitstag"; 2.05 Uhr:
"Der Beautykanal"; 2.30 Uhr: "Comfort Lingerie"; 2.55 Uhr:
"Jennifer - die Story geht weiter" (Dokumentation)

- Mittwoch, 2. Januar, 22.00 Uhr: "Der Hundesalon"
- Donnerstag, 3. Januar, 22.00 Uhr: "Voice of Wulmstorf"; 22.30
Uhr: "Die Meisterschaft" Die neuen Folgen werden voraussichtlich ab Anfang Dezember im Vorführraum des NDR Presseportals zu sehen sein (www.NDR.de/presseportal).

Fotos: www.ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Tel.: 040/4156-2300
Mail: presse@ndr.de

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse


Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: NDR Norddeutscher Rundfunk

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTAL Presseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.