Anzeige
news aktuell GmbH

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

"Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt?" Wie entwickelten sich die großen Trends Influencer Marketing, KI, VR, Instagram und Podcast im letzten Jahr? Welches Potenzial haben sie 2019? Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe von treibstoff, dem Magazin von news aktuell. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH/Thiebaud Faix / Unsplash" "Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt?" Wie entwickelten sich die großen Trends Influencer Marketing, KI, VR, Instagram und Podcast im letzten Jahr? Welches Potenzial haben sie 2019? Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe von treibstoff, dem Magazin von news aktuell. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH/Thiebaud Faix / Unsplash"

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news aktuell geht es dieses Mal um die großen Trends 2018. Wie haben sich Influencer Marketing, Instagram, KI, VR und Podcast im vergangenen Jahr entwickelt? Welches Potenzial haben sie 2019 für Kommunikatoren aus PR, Marketing und HR?

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

- Hypebeasts 2018: Influencer Marketing, Instagram, Künstliche
Intelligenz (KI), Podcasts, Mixed Reality (VR, AR, 360-Grad) - eine
Bestandsaufnahme der wichtigsten Trends und ihre zukünftige
Entwicklung
- Quickies: Von Meme Marketing über Bots bis hin zu Gamification -
Welche kleineren Trends aus 2018 sind weiterhin vielversprechend,
welche nicht?
- Design Trends oder die hippe Verpackung von Content
- "Von Trendforschung zu Innovationsmanagement": Ulrich Köhler von
TRENDBÜRO über die Arbeit von Trendforschern Das Magazin treibstoff der dpa-Tochter news aktuell beschäftigt sich mit Themen rund um Kommunikation, PR, Marketing, Pressearbeit, Events, Work Life, Trends und Media. Feste Rubriken wie Comic, Best Practice, Gastbeiträge, Zahlen der Ausgabe und Infografiken ergänzen das jeweilige Schwerpunktthema. Neben der Printausgabe steht das aktuelle Magazin zusätzlich zum Download bereit unter:

http://ots.de/vPZhLe

Über news aktuell:

Als hundertprozentige Tochter der dpa verschafft news aktuell Unternehmen und Organisationen einen effektiven Zugang zu Medien und Verbrauchern. Über die smarten Tools ots und zimpel gelangen PR-Inhalte an alle Medienformate wie klassische Printtitel, klickstarke Online-Portale oder soziale Netzwerke. Zusätzlich veröffentlicht news aktuell sämtliche PR-Inhalte seiner Kunden auf www.presseportal.de, einem der reichweitenstärksten PR-Portale Deutschlands. Somit werden weltweit alle relevanten Multiplikatoren erreicht, von Redakteuren, über digitale Influencer bis hin zu fachspezifischen Bloggern und interessierten Verbrauchern. news aktuell ist seit 1989 am Markt und beschäftigt über 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Hamburg. Weitere Standorte sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München.

Pressekontakt:

news aktuell GmbH
Janina von Jhering
Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 - 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering


Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.