Anzeige

news aktuell GmbH

Friedrich Merz zu Gast beim news aktuell Dinner-Talk in Berlin

Am 25. September veranstaltete die dpa-Tochter news aktuell im Berliner Restaurant Pauly Saal einen exklusiven Dinner-Talk mit Friedrich Merz. 25 Gäste aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden tauschten sich mit dem ehemaligen Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und aktuellen Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates der CDU über die Bedeutung von Kommunikation aus. Im Bild v.l.n.r.: Friedrich Merz, Edith Stier-Thompson, Frank Stadthoewer. Foto: Jörg Carstensen/dpa. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH/Jörg Carstensen/dpa" Am 25. September veranstaltete die dpa-Tochter news aktuell im Berliner Restaurant Pauly Saal einen exklusiven Dinner-Talk mit Friedrich Merz. 25 Gäste aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden tauschten sich mit dem ehemaligen Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und aktuellen Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates der CDU über die Bedeutung von Kommunikation aus. Im Bild v.l.n.r.: Friedrich Merz, Edith Stier-Thompson, Frank Stadthoewer. Foto: Jörg Carstensen/dpa. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH/Jörg Carstensen/dpa"

Hamburg (ots) - Gestern Abend war Friedrich Merz zu Gast beim Dinner-Talk von news aktuell in Berlin. Die dpa-Tochter hatte 25 ausgewählte Gäste aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden eingeladen. Im Private Dining Room des Restaurants Pauly Saal tauschten sie sich mit dem ehemaligen Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und aktuellen Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates der CDU über die Bedeutung von Kommunikation in Zeiten geopolitischer Herausforderungen und wachsender Unsicherheit in der Bevölkerung aus.

Friedrich Merz sprach in seiner Keynote über die Erfolgsfaktoren heutiger Kommunikation. Durch sein vielfältiges Engagement in Deutschland und Europa gehört Kommunikation zu seinem täglichen Handwerkszeug, das er im Laufe seiner politischen Karriere perfektioniert hat. Merz führte aus, auf was es bei Kommunikation an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit ankommt und plädierte für einen echten Dialog mit den Bürgern in der heutigen Welt, die immer mehr von Unbeständigkeit, Unsicherheit und Komplexität geprägt ist.

"Wir erleben eine dramatische Veränderung der Medienlandschaft im Zeitraffer von 40 Jahren. Das ist eine große Herausforderung für die gesamte Wirtschaft, die mit der Vorherrschaft der sozialen Medien vor neue kommunikative Herausforderungen gestellt wird. Zumal die Gesetzmäßigkeiten der analogen Welt nicht eins zu eins in die digitale Welt übertragen werden können und es in vielen Bereichen noch an festen Regeln fehlt", so Friedrich Merz.

"Durch seine langjährige Laufbahn in Politik und Wirtschaft ist Friedrich Merz absoluter Experte im Bereich der politischen Kommunikation", sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell. "Wir freuen uns sehr, dass wir - nach Christian Lindner im letzten Jahr - wieder einen so hochkarätigen und spannenden Speaker für den Dinner-Talk von news aktuell gewinnen konnten. Mit unserem exklusiven Format möchten wir Kommunikatoren mit der Politik an einem Tisch zusammenbringen und einen fruchtbaren und inspirierenden Austausch anstoßen."

Nach der Keynote tauschten sich die Gäste mit dem CDU-Politiker noch weiter über die Herausforderungen heutiger Kommunikation aus.

Über news aktuell

Als hundertprozentige Tochter der dpa verschafft news aktuell Unternehmen und Organisationen einen effektiven Zugang zu Medien und Verbrauchern. Über die smarten Tools ots und zimpel gelangen PR-Inhalte an alle Medienformate wie klassische Printtitel, klickstarke Online-Portale oder soziale Netzwerke. Zusätzlich veröffentlicht news aktuell sämtliche PR-Inhalte seiner Kunden auf www.presseportal.de, einem der reichweitenstärksten PR-Portale Deutschlands. Somit werden weltweit alle relevanten Multiplikatoren erreicht, von Redakteuren, über digitale Influencer bis hin zu fachspezifischen Bloggern und interessierten Verbrauchern. news aktuell ist seit 1989 am Markt und beschäftigt über 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Hamburg. Weitere Standorte sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München.

Pressekontakt:

news aktuell GmbH
Janina von Jhering
Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 - 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering


Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.