Anzeige

news aktuell GmbH

Mit diesen Abteilungen haben Pressestellen die meisten Konflikte

Die größten Meinungsverschiedenheiten haben Pressesprecher*innen mit der Geschäftsführung und dem Marketing. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von news aktuell und Faktenkontor, an der 231 Kommunikationsprofis teilgenommen haben. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH" Die größten Meinungsverschiedenheiten haben Pressesprecher*innen mit der Geschäftsführung und dem Marketing. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von news aktuell und Faktenkontor, an der 231 Kommunikationsprofis teilgenommen haben. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH"

Hamburg (ots) - Die größten Meinungsverschiedenheiten haben Pressesprecher*innen mit der Geschäftsführung und dem Marketing. Fast genauso häufig kommt es inzwischen auch mit der Rechts- und Datenschutzabteilung zu Konflikten. Das ergab eine Umfrage von news aktuell und Faktenkontor. Die dpa-Tochter und Faktenkontor haben bei PR-Fach- und Führungskräften aus Unternehmen nachgefragt, mit welchen Abteilungen sie die stärksten Auseinandersetzungen haben. Rund 230 Kommunikationsprofis nahmen an der Befragung teil.

Am meisten Dispute gibt es mit der Unternehmensleitung. Gut jede fünfte befragte Person reibt sich in Diskussionen mit der Geschäftsführung auf (22 Prozent). Genauso dicke Luft herrscht zwischen Unternehmenskommunikation und Marketing (22 Prozent). Kaum seltener streiten sich die PR-Profis mit der Rechtsabteilung. So geben 20 Prozent der Befragten an, oft mit den Rechts- und Datenschutzbeauftragten uneins zu sein. Auch das Verhältnis mit der IT ist nicht immer eitel Sonnenschein. 17 Prozent der Kommunikator*innen haben mit den ITler*innen Auseinandersetzungen.

Sehr gut hingegen kommen die Pressesprecher*innen mit den Kolleg*innen aus Produktion, Kundenservice und Compliance aus. Nur jede dreißigste befragte Person gibt an, dass sie mit diesen Abteilungen die stärksten Konflikte hat (jeweils 3 Prozent). Und nur verschwindende ein Prozent der PR-Profis stößt ab und zu mit den Verantwortlichen fürs Business Development zusammen.

Mit welchen Abteilungen hat die PR in Ihrem Haus die stärksten Auseinandersetzungen?

Geschäftsführung: 22%

Marketing: 22%

Recht/Datenschutz: 20%

IT: 17%

Vertrieb: 14%

Social-Media-Team: 10%

Produktmanagement: 7%

Finanzen: 7%

Controlling: 5%

Produktion: 3%

Kundenservice: 3%

Compliance: 3%

Business Development: 1%

Quelle: Online-Befragung im Rahmen des Trendreports im Februar 2020 von news aktuell und Faktenkontor, Mehrfachnennungen möglich.

Datenbasis: 231 Fach- und Führungskräfte aus Pressestellen

Über news aktuell

Als hundertprozentige Tochter der dpa verschafft news aktuell Unternehmen, Institutionen und Verbänden einen effektiven Zugang zu Medien und Verbrauchern und unterstützt die Organisationen dabei, einfach und erfolgreich ihre Storys zu erzählen. Über die digitalen Tools ots und zimpel gelangen PR-Inhalte an alle Medienformate wie klassische Printtitel, klickstarke Online-Portale oder soziale Netzwerke. Zusätzlich veröffentlicht news aktuell sämtliche PR-Inhalte seiner Kunden auf www.presseportal.de (http://www.presseportal.de), einem der reichweitenstärksten PR-Portale Deutschlands. Somit werden weltweit alle relevanten Multiplikatoren erreicht, von Redakteuren, über digitale Influencer bis hin zu fachspezifischen Bloggern und interessierten Verbrauchern. news aktuell ist seit 1989 am Markt und beschäftigt über 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Hamburg. Weitere Standorte sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München.

Pressekontakt:

news aktuell GmbH
Janina von Jhering
Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 - 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering


Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.