Anzeige

news aktuell GmbH

Plan International e.V. gewinnt PR-Bild Award 2021 mit #TheOtherVulva - Gemeinsam gegen weibliche Genitalverstümmelung

Hamburg (ots) -

Plan International e.V. gewinnt den PR-Bild Award 2021 mit dem Foto #TheOtherVulva - Gemeinsam gegen weibliche Genitalverstümmelung. Die Kinderrechtsorganisation will zusammen mit dem Verein NALA - Bildung statt Beschneidung e.V. auf die Folgen der vielerorts immer noch praktizierten Menschenrechtsverletzung aufmerksam machen. Für die gemeinsame Kampagne #TheOtherVulva übertrug die junge Filmemacherin Sarah Fürstenberg das Thema mit Hilfe einer zugenähten Grapefruithälfte in ein Kurzvideo. Das Aufmacherbild der Kampagne setzte sich gegen rund 500 Bewerbungen durch. Bereits zum 16. Mal vergibt die dpa-Tochter news aktuell den PR-Bild Award für herausragende Fotografie von Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen.

"Ohne die Pandemie-Erfahrungen der vergangenen zwei Jahre hätte es viele der Shortlist-Bilder 2021 nicht gegeben. Möglicherweise hätten wir auch nicht die unglaubliche Zahl von 28.000 Abstimmungen erhalten - ein neuer Rekord in der Geschichte des PR-Bild Award", sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell und Initiatorin des renommierten Branchenpreises. "Viele der prämierten Fotos sprechen eine ungefilterte, teils dokumentarische Sprache und regen noch mehr als in den vergangenen Jahren zum Nachdenken an. Sie wecken traurige, aber auch heitere Gefühle in uns und lassen uns auf keinen Fall kalt. Kurz: Sie erzählen immer eine Geschichte und beweisen, dass visuelles Storytelling heute einen festen Platz in jeder professionellen Kommunikation haben muss."

Das Foto von Plan International e.V. mit dem Titel #TheOtherVulva erreichte das beste Gesamturteil für Deutschland. Außerdem belegt es den ersten Platz in der Kategorie Storys & Kampagnen. Es ist das Aufmacherbild der gemeinsamen Kampagne der Kinderhilfsorganisation und Nala e.V. und stammt aus dem für die Kampagne produzierten Kurzvideo von Sarah Fürstenberg.

Kathrin Hartkopf, Sprecherin der Geschäftsführung von Plan International Deutschland: "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Mit dem Bild #TheOtherVulva haben wir gemeinsam mit der Urheberin und Filmerin Sarah Fürstenberg sowie NALA - Bildung statt Beschneidung e.V. auf die immer noch in vielen Ländern verbreitete Tradition der Genitalverstümmelung aufmerksam gemacht. Weltweit sind mehr als 200 Millionen Mädchen und Frauen davon betroffen. Allein in Deutschland leben Schätzungen zufolge fast 75.000 Betroffene, über 20.000 Mädchen gelten als gefährdet. Eine schwere Menschenrechtsverletzung - mit gravierenden Folgen für die Mädchen und Frauen. Nur durch Aufklärung und Respekt gegenüber anderen Kulturen kann es gelingen, bei den Menschen einen Bewusstseinswandel anzustoßen. Auch hier bei uns in Deutschland. Unsere Kampagne 'Gemeinsam gegen weibliche Genitalverstümmelung' soll dazu beitragen, die Schmerzen der Frauen nachzuvollziehen, ohne die praktizierenden Gemeinden zu verurteilen oder gar Ressentiments zu schüren."

news aktuell Geschäftsführerin Edith Stier-Thompson zum Siegerfoto: "Das Bild von Plan International e.V. hat mich mitten ins Herz getroffen. Es tut mir fast körperlich weh, es zu betrachten, gleichzeitig entwickelt es eine unglaubliche Anziehungskraft. Es zeigt, was nicht gezeigt werden darf - und das mit einem einfachen und deshalb umso genialeren Gegenstand wie der Grapefruit. Auf diese Weise hat es zu 100 Prozent seinen Zweck erfüllt: Es macht die Schmerzen von beschnittenen Mädchen und Frauen spürbar nachvollziehbar, ohne sie jedoch vorzuführen."

news aktuell hat die Gewinnerbilder des PR-Bild Award in diesem Jahr per Videostream bekannt gegeben. Durch die digitale Preisverleihung führte der Conférencier, Performance-Künstler und Journalist Michel Abdollahi. Abdollahi verkündete in dem 30-minütigen YouTube-Premiere Video die jeweils ersten drei Plätze in den Kategorien Lifestyle, NGO-Foto, Portrait, Reisen, Social-Media-Foto und Storys & Kampagnen sowie das jeweils beste PR-Bild des Jahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Für die Schweiz gewann in diesem Jahr das Bild "Passwang, Nebelwelle", eingereicht von Schweiz Tourismus und fotografiert von Jan Geerk. Das beste PR-Bild des Jahres aus Österreich ist das Foto "Freiheit" von Josipovic Photography, eingereicht für das Landestheater in Linz. Fotografiert hat es Robert Josipovic.

Alle Gewinnerbilder sind hier veröffentlicht: https://www.pr-bild-award.de/sieger2021

Das Video der aufgezeichneten Preisverleihung ist hier abrufbar: https://youtu.be/c8hgDaCBBEE

Für die Berichterstattung können alle Gewinnerbilder auch unter dem nachfolgenden Link heruntergeladen werden. Die Bilder dürfen ausschließlich in einem redaktionellen Umfeld eingesetzt werden, immer in Bezug auf den PR-Bild Award 2021: https://www.pr-bild-award.de/gewinner-2021.zip

Die Gewinner 2021 im Detail:

PR-BILD DES JAHRES 2021 DEUTSCHLAND & Kategorie-Sieger "Storys & Kampagnen"

#TheOtherVulva - Gemeinsam gegen weibliche Genitalverstümmelung

Plan International e.V.

Fotografin: Sarah Fürstenberg

PR-BILD DES JAHRES 2021 SCHWEIZ & 1. Platz in der Kategorie "Reisen"

Passwang, Nebelwelle

Schweiz Tourismus

Fotograf: Jan Geerk

PR-BILD DES JAHRES 2021 ÖSTERREICH & 3. Platz in der Kategorie "Lifestyle"

Freiheit

Robert Josipovic Photography eingereicht für Landestheater in Linz

Fotograf: Robert Josipovic

KATEGORIE NGO

Platz 1

Schwere Last auf schmalen Schultern

Kindernothilfe e.V. / D

Fotograf: Christian Herrmanny

Platz 2

Köln fest im Blick

Feuerwehr Köln / D

Fotograf: Michael Hanschke

Platz 3

Gemeinsam stark leben und erleben

Special Olympics Deutschland e.V. / D

Fotografin: Sarah Rauch

KATEGORIE PORTRAIT (in dieser Kategorie gibt es zwei 2. Plätze)

Platz 1

Muschelsammlerin

anja jahn photography eingereicht für C&C Contact & Creation GmbH / D

Fotografin: Anja Jahn

Platz 2

The Alliance: #sheroes - Young Michelle Obama

Das Rund GmbH / A

Fotografin: Nikolett Kustos

Platz 2

Das Problem sind die Sonntage

hempel.hempel im Auftrag von VIDU Selbsthilfe für Verwitwete e.V. / D

Fotograf: Jann Höfer

Platz 3

Last

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH / D

Fotografin: Maren Strehlau

KATEGORIE SOCIAL-MEDIA-FOTO (in dieser Kategorie gibt es zwei 3. Plätze)

Platz 1

Spitzenklasse

Universität Mannheim / D

Fotograf: Matthias Hangst

Platz 2

Der vielleicht kostbarste Christbaum zu Pandemie-Weihnachten 2020

Klinikum Dortmund / D

Fotografin: Annika Haarhaus

Platz 3

Love is love!

Experiment e.V. / D

Fotografin: Amy Spirito

Platz 3

Jederzeit einsatzbereit

Feuerwehr Köln / D

Fotograf: Jan Ohmen

KATEGORIE STORYS & KAMPAGNEN

Platz 1 (und Bild des Jahres Deutschland)

#TheOtherVulva - Gemeinsam gegen weibliche Genitalverstümmelung

Plan International e.V. / D

Fotografin: Sarah Fürstenberg

Platz 2

"Corona-Impfung in den linken Zeigefinger"

Klinikum Dortmund / D

Fotograf: Marc Raschke

Platz 3

Expedition Baikal Lake

Mammut Sports Group AG / CH

Fotograf: Thomas Monsorno

KATEGORIE LIFESTLYE

Platz 1

Studieren in Zeiten von Corona

Universität Bonn / D

Fotograf: Volker Lannert

Platz 2

Gandria, Baden

Schweiz Tourismus / CH

Fotograf: Silvano Zeiter

Platz 3 (und Bild des Jahres Österreich)

Freiheit

Robert Josipovic Photography eingereicht für Landestheater in Linz / A

Fotograf: Robert Josipovic

KATEGORIE REISEN

Platz 1 (und Bild des Jahres Schweiz)

Passwang, Nebelwelle

Schweiz Tourismus / CH

Fotograf: Jan Geerk

Platz 2

Auf Reisen im Südsudan/Voice4Africa

KPRN network eingereicht für Voice4Africa / D

Fotograf: Thomas Kimmel

Platz 3

Krankenrücktransport während Corona

ADAC SE / D

Fotograf: Holger Pfister

Jury 2021:

- Matthias Ackeret, Chefredakteur "persönlich"

- Mirjam Berle, Cold Water Coaching - Change | Crisis | Communication und Juryvorsitzende PR-Bild Award 2021

- Henning Dorstewitz, Director Communications DACH & CEE Netflix

- Boris Entrup, Hair- & Make-up-Artist

- Marie-Theres Fischer, Stellvertretende Ressortleiterin Bildredaktion APA

- Naïs Désirée Graswald, Stellvertretende Leiterin CEO-Kommunikation Volkswagen AG, Expertin für (politische) Kommunikation & Strategie, Newsroom-Konzeption und Social Media; Top #30u30 by PR-Report

- Silva Imken, Director Marketing & Communications ananné AG Swiss Mountain Organics

- Hans-Peter Junker, Chefredakteur VIEW & stv. Chefredakteur der GALA

- Gudrun Kreutner, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin Unternehmenskommunikation Wort & Bild Verlag

- Klaus Küpper, Mitglied der Geschäftsleitung Jeschenko MedienAgentur Köln

- Susanne Marell, CEO Hill+Knowlton Strategies (H+K)

- Johannes Müller, Vice President Corporate Communications bei der BSH Hausgeräte GmbH und freiberuflicher Fotograf mit Fokus auf Kriegs- und Krisengebiete

- Valentin Oswald, Communications Lead bei Jodel; Top #30u30 by PR-Report

- Eljub Ramic, Geschäftsführer news aktuell (Schweiz) AG

- Susan Saß, Leiterin Unternehmenskommunikation, familie redlich AG

- Monika Schaller, Leiterin Konzernkommunikation, Nachhaltigkeit und Marke Deutsche Post DHL Group

- Rüdiger Scharf, Leiter Public Relations / Pressesprecher DAK-Gesundheit

- Frank Stadthoewer, Geschäftsführer news aktuell GmbH

- Volker Thoms, Chefredakteur KOM - Magazin für Kommunikation

- Jana Tilz, Director of Communications bei FREE NOW

Social-Media-Hashtag: #prba21

Partner:

Österreich: APA-Comm, www.ots.at

Schweiz: news aktuell (Schweiz) AG, www.newsaktuell.ch

Medienpartner:

Deutschland: KOM - Magazin für Kommunikation, www.kom.de

Österreich: Horizont AT, www.horizont.at

Schweiz: persönlich Verlags AG, www.persoenlich.com

Über news aktuell

Als hundertprozentige Tochter der dpa verschafft news aktuell Unternehmen, Institutionen und Verbänden einen effektiven Zugang zu Medien sowie zu Verbraucherinnen und Verbrauchern und unterstützt sie dabei, einfach und erfolgreich ihre Storys zu erzählen. Über die digitalen Tools ots und zimpel gelangen PR-Inhalte an alle Medienformate wie klassische Printtitel, klickstarke Online-Portale oder soziale Netzwerke. Zusätzlich veröffentlicht news aktuell sämtliche PR-Inhalte seiner Kundschaft auf www.presseportal.de, einem der reichweitenstärksten PR-Portale Deutschlands. Somit werden weltweit alle relevanten Zielgruppen erreicht, von Redaktionen über fachspezifische Blogs, digitale Influencerinnen und Influencer bis hin zu interessierten Privatpersonen. news aktuell ist seit 1989 am Markt und beschäftigt über 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Hamburg. Weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt und München.

Pressekontakt:

news aktuell GmbH
Janina von Jhering
Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 - 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering


Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.