Anzeige

PAUL GmbH

PAUL gewinnt PropTech Germany Award - Doppelsieg als Revolutionär der Haustechnik

Sascha Müller, Gründer und Chairman von PAUL, mit beiden PropTech-Trophäen / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157425 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis. Sascha Müller, Gründer und Chairman von PAUL, mit beiden PropTech-Trophäen / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157425 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Mannheim (ots) -

Unter dem Motto #proptechisthekey fanden die REAL PropTech Pitches statt - durchgeführt von blackprint. Dabei drehte sich alles um Innovationen der Property Technology, als Antworten auf künftige Herausforderungen in der Immobilienbranche. Der Aufruf zum Pitch brachte über 300 Stunden Lösungsinhalte zur digitalen Transformation von 200 teilnehmenden PropTechs der Immobilienwelt.

PAUL ist Sieger der Kategorie Gebäude und Energieeffizienz und gewinnt zudem den Hauptpreis des Gesamt-Awards. Sascha Müller, Gründer und Chairman von PAUL, nahm bei der Galaveranstaltung in Frankfurt beide Preise entgegen:

"Danke raelcube und blackprint! Diese Auszeichnung - gleich zwei Preise zu gewinnen - ehrt uns und verspricht ordentlich Rückenwind. Durch die Digitalisierung der Haustechnik spart PAUL 15 Prozent der Gesamt-Energie im Gebäudesektor. PAUL optimiert in nahezu Echtzeit Bestandsgebäude. Mit Sensoren, Aktoren und Künstlicher Intelligenz revolutionieren wir minimalinvasiv Wasser- und Heizungsnetze. PAUL kann und möchte 15 Millionen Tonnen CO2 in der Immobilienwirtschaft einsparen und ist damit ein wesentlicher Bestandteil für das Erreichen der Klimaziele in der Immobilienwirtschaft."

Über PAUL: PAUL ist der Spezialist für die digitale Transformation der Immobilienwirtschaft. PAUL hat einen Change-Prozess eingeleitet und schafft es, mithilfe von Künstlicher Intelligenz Bestandsgebäude CO2 neutral zu machen und das geringinvestiv und ohne Komfortverlust für die Bewohner. Investoren und Betreiber setzen auf PAUL, um ihre Immobilien zukunfts- und wettbewerbsfähig zu machen. Aktuell betreut PAUL über 80 Unternehmen der Immobilienwirtschaft mit rund 150.000 Wohneinheiten.

Pressekontakt:

Nicole Messmer-Pohan, Pressesprecherin // PAUL GmbH
Theodor-Heuss-Anlage 12; 68165 Mannheim
Telefon +49 621 92 100 141
Mobil +49 151 56287178

E-Mail: nicole.messmer-pohan@paul-digital.de


Original-Content von: PAUL GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: PAUL GmbH

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.