Anzeige
Tele 5

SKANDAL! TELE 5 lässt Oskar Roehler wieder ran...

Die zweite Staffel "Skandal - Filme die Geschichte schrieben" präsentiert von Oskar Roehler startet am 27. Januar 2019. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tele 5/Gert Krautbauer" Die zweite Staffel "Skandal - Filme die Geschichte schrieben" präsentiert von Oskar Roehler startet am 27. Januar 2019. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tele 5/Gert Krautbauer"

München, Deutschland (ots) - an die Filmreihe ohne Regeln und Tabus.

Jetzt wird es erneut besonders pikant auf TELE 5 - Mit der zweiten Staffel von "SKANDAL - Filme die Geschichte schrieben" und skandalösen Filmen wie "Die letzte Versuchung Christi", "Das Leben des Brian", "Perdita Durango" oder "Salon Kitty".

Sie eckten an, sind gespickt mit anrüchigen Szenen und haben ihre Zuschauer aufs Äußerste provoziert: Skandalfilme. Ab dem 27. Januar ist TELE 5 an sieben unterschiedlichen Tagen und für insgesamt acht Filme eine von Scham befreite Zone und übergibt damit erneut in beste Hände. Durch die Skandal-Reihe führt einmal mehr einer der bedeutendsten wie umstrittensten Filmregisseure Deutschlands - Oskar Roehler. Im Gespräch mit Autor und Filmliebhaber Joachim Bessing erzählt er, warum Filme wie "Eraserhead" oder "Midnight Express" handfeste Skandale auslösten - und das alles in gestochen scharfer UHD-Qualität.

In diesem Sinne: Oskar Roehler und Joachim Bessing knöpfen sich in der zweiten SKANDAL-Staffel hitzige Themen wie Gewalt, Religion und Exzess vor. TELE 5 bleibt sich selbst also auch in diesem Jahr treu und zeigt ganz besondere Filme, Filme die sonst im deutschen Fernsehen nicht mehr gezeigt werden, es aber sehr wohl wert sind.

Schau hin. Nicht weg. TELE 5

Das Line-up von SKANDAL - Filme die Geschichte schrieben:
- Das Leben des Brian, am 27. Januar um 20:15 Uhr
- Perdita Durango, am 29. Januar um 00:25 Uhr
- Salon Kitty, am 1. Februar um 23:40 Uhr
- 12 Uhr NACHTS - Midnight Express, am 5. Februar um 22:15 Uhr
- Die letzte Versuchung Christi, am 6. Februar um 23:55 Uhr
- Eraserhead, am 11. Februar um 00:15 Uhr
- Larry Flynt - Die nackte Wahrheit, am 12. Februar um 20:15 Uhr
- Inside Deep Throat, am 12. Februar um 23:10 Uhr Pressekontakt:

TELE 5
Manager Kommunikation
Alina Hülsken
Tel.: +49 (89) 649568-189
Alina.Huelsken@tele5.de


Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Tele 5

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTAL Presseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.