Anzeige
Webhelp

Webhelp - die Mitarbeiter des europäischen BPO Marktführers feiern den neuen Markenauftritt und die Verschmelzung mit SELLBYTEL

Mitarbeiter als Rockstars am Advisor's Day in Nürnberg. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/125617 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Webhelp/Martin Kloha" Mitarbeiter als Rockstars am Advisor's Day in Nürnberg. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/125617 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Webhelp/Martin Kloha"

Nürnberg (ots) - Bei Webhelp, dem europäischen BPO (Business Process Outsourcing) Marktführer für Customer Experience und Business Solutions, wurde eine Woche lang gefeiert. Anfang Oktober durften die 50.000 Mitarbeiter weltweit das neue Firmen-Branding und Logo kennenlernen. Zudem wurde der Zusammenschluss der Firma SELLBYTEL mit Webhelp am Montag, den 30. September nach außen sichtbar gemacht. Denn SELLBYTEL ist jetzt Webhelp. Dies war der Startschuss für eine spannende Arbeitswoche mit vielen Aktionen, Gewinnspielen und kulinarischen Überraschungen an allen Standorten.

"Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter gerne zur Arbeit kommen und wir gemeinsam Freude haben. Was man gerne macht, macht man auch gut. Und das spüren unsere Kunden." erklärt Henning Krahn, Head of HR.

Im Anschluss an die festliche Enthüllung des neuen Logos an allen 140 Standorten weltweit, zeitgleich um 12:00 Uhr am Montag, konnten sich die Mitarbeiter mit den neuen Firmenfarben und dem Erscheinungsbild der Büros vertraut machen. Im Laufe der Woche gab es unterschiedlichste Aktionen wie Gewinnspiele, eine Schatzsuche und viele Köstlichkeiten, wie Cupcakes oder Donuts im neuen Design. Am Mittwoch fand als zusätzliches Highlight der jährliche Mitarbeitertag statt - der "Advisor's Day". An diesem Tag fokussiert sich alles auf die Mitarbeiter. Jahr für Jahr steht er unter einem anderen Motto. 2019 lautete es: Rockstars - Ihr rockt. Als Musiker verkleidet konnte sich die ganze Belegschaft zum Beispiel in einer Fotobox mit Kolleginnen und Kollegen ablichten, kulinarisch verwöhnen lassen, Musikvideospiele spielen oder an diversen Events auf dem Firmengelände teilnehmen.

"Bei uns wird es nie langweilig. Ich freue mich immer sehr auf den Advisor's Day. Egal ob Geschäftsführer oder Azubi - an diesem Tag kommen wir verkleidet zur Arbeit und machen einfach mal ein bisschen Quatsch! Das gab es bei meinen früheren Arbeitgebern so nicht." erzählt Melanie Simon, Sales Assistant aus Nürnberg.

Webhelp - eine "People First Company"

Menschen stehen bei Webhelp im Mittelpunkt, Mitarbeiter genau wie Kunden. Diese Kultur ist im Firmenmotto manifestiert: "Making business more human". Damit sich jeder Webhelper wohl und geschätzt fühlt, bietet das Unternehmen eine Vielzahl an kostenlosen Angeboten und schnelle Aufstiegschancen. Das Gesundheitsprogramm WebHEALTH umfasst neben regelmäßigen Sehtests auch medizinische Kampagnen und Aktionstage, bei denen gesunde Ernährung und Gesundheit am Arbeitsplatz im Fokus stehen. Darüber hinaus werden Vorsorgemaßnahmen für alle Lebensbereiche thematisch gebündelt und multimedial an die Mitarbeiter kommuniziert. Unterschiedliche Sportmöglichkeiten und Firmenkooperationen für die Freizeit ergänzen das attraktive Portfolio in diesem Bereich.

Webhelp bietet neben internationalen Karrieremöglichkeiten interessante Arbeitsmodelle und diverse Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Mitarbeiter profitieren von Homeoffice-Lösungen, einer digitalen Lernplattform, 1-zu-1-Coachings und vielen weiteren Angeboten. Anerkennung und Wertschätzung werden in der Gruppe großgeschrieben. Das zeigt sich in Projekten, die neben gängiger Firmenzugehörigkeits-Auszeichnung auch z.B. einen Wettbewerb für außerberufliche Talente ausrichtet.

Regelmäßig erhalten besonders engagierte Mitarbeiter Prämien für ihre herausragenden Leistungen. Die besten werden zu den jährlichen Star Awards eingeladen, einem exklusiven Galadinner. Auch der Austausch über die Freude an guter Zusammenarbeit wird intern transparent und unkompliziert mit einem digitalen Tool gefördert. So kann jeder Webhelper einfach und spontan "Danke" sagen.

Einstiegsmöglichkeiten bei Webhelp

Neben Ausbildungsplätzen für Büromanagement-Kaufleute bietet die Gruppe Fachkräften und Quereinsteigern viele Chancen im Bereich Vertriebs- und Kundenservice. Allein in Deutschland gibt es aktuell 13 Standorte und Büros, wie zum Beispiel in Berlin, Nürnberg, Düsseldorf, Flensburg, Erfurt, Hamm, Kiel, Leipzig, Parchim und Stuttgart.

Jedoch expandiert Webhelp stetig weiter. Und die Kunden und Mitarbeiterzahlen wachsen mit. Aktuell ist die Belegschaft des Top Players in Europa in 36 Ländern präsent. Demnächst sind weitere Standorte auf der ganzen Welt geplant, um die Position unter den globalen Marktführern zu stärken.

Über Webhelp:

Making business more human - für die erfolgreichsten Marken der Welt. In Zeiten ständiger Vernetzung und Künstlicher Intelligenz kommt es umso mehr auf die zwischenmenschlichen Interaktionen an. Sie beeinflussen maßgeblich das Bild eines Unternehmens in den Herzen und Köpfen der Menschen.

Making business more human - das ist der Auftrag von Webhelp. Durch dieses Engagement garantiert Webhelp mehr Kundenzufriedenheit und entwickelt Geschäftslösungen, die einen Mehrwert für die erfolgreichsten Unternehmen der Welt bedeuten.

Mit einer Vielzahl an Dienstleistungen ist Webhelp der starke Partner an der Seite ihrer Kunden. Von Customer-Experience-Lösungen über Social-Media-Betreuung bis hin zu Lösungen im Bereich Zahlungsmanagement.

Hunderte von Marken vertrauen Webhelp aufgrund ihrer Mitarbeiter, ihrer Unternehmenskultur, ihrer Innovationskraft und ihrer Technologien.

Webhelp ist davon überzeugt, dass Emotionale Intelligenz eine nachhaltige Wirkung hat. Genau wie die Fähigkeit, die richtige Technologie mit einer individuellen menschlichen Note zu verbinden. Und das ist der entscheidende Unterschied für die Kunden. Mit Webhelp profitieren sie vom Engagement und der Erfahrung von 50.000 Game-Changern an mehr als 140 Standorten in 36 Ländern. Dabei bringt jeder seine persönlichen Kompetenzen und sein Einfühlungsvermögen in das Unternehmen ein. Webhelp investiert in Menschen und deren Arbeitsumfeld.

Denn Webhelp weiß, dass Menschen, die sich frei entfalten können, positive Auswirkungen auf die eigene Firma, deren Kunden und das Geschäft ihrer Partner hat.

Making business more human - für mehr Kundenzufriedenheit und bessere Geschäftsergebnisse. Daran hält Webhelp fest.

Mit einem Umsatz von 1,4 Milliarden Euro im Jahr 2018 ist Webhelp der europäische Marktführer in seiner Branche und strebt eine globale Führungsposition an.

Mehr Informationen unter
https://webhelp.com
https://werde-ein-webhelper.de/unternehmen Pressekontakt:

Andrea Aumüller
Global Marketing Director
andrea.aumueller@webhelp.com
+49 151 2764 0741


Original-Content von: Webhelp, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Webhelp

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.