Anzeige

McDonald's Deutschland

Mit Sicherheit für Sie da! McDonald's Deutschland Chef richtet sich mit Videobotschaft an Gäste des Unternehmens

McDonald's Deutschland Videobotschaft Holger Beeck zur aktuellen Situation / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52942 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Deutschland" McDonald's Deutschland Videobotschaft Holger Beeck zur aktuellen Situation / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52942 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Deutschland"

München (ots) - Der sogenannte "Lockdown light" trifft klassische Gastronomie und Systemgastronomie mit voller Härte. McDonald's Deutschland Chef Holger Beeck richtet sich in einem Clip (https://youtu.be/R91serKKh3c) an die Gäste des Unternehmens und ruft zu gemeinsamer Rücksichtnahme auf.

Der erneute (Teil-)Lockdown trifft die deutsche Gastronomielandschaft mit voller Härte. "Die Entscheidung der Politik, die Gastronomie nun wieder flächendeckend für den Verzehr vor Ort zu schließen, ist hart. Aber wir müssen diese Entscheidung akzeptieren", so McDonald's Deutschland Chef Holger Beeck. Auch McDonald's muss hierzulande den Inhouse-Verzehr seiner rund 1.460 Restaurants aussetzen. Gäste und Fans können allerdings über die rund 1.000 McDrive, den Lieferdienst McDelivery und zur Mitnahme ihre Lieblingsprodukte bestellen. Und das ganze kontaktlos sicher, auch über die McDonald's App. Bereits während des ersten Lockdowns hatte das Unternehmen ein umfassendes Sicherheitskonzept aufgestellt und umgesetzt. In einem Clip, der auf den Social Media Kanälen des Unternehmens zu sehen ist, appelliert Beeck an die Gäste: "Bitte halten Sie sich an die bestehenden Vorgaben und zeigen Sie sich anderen Gästen und unseren Mitarbeitern gegenüber solidarisch. [...] Wir alle möchten so schnell wie möglich wieder zurück zu einem Alltag mit Besuchen in Restaurants, Bars und Cafés. Dafür sind wir aber auch auf Ihr Mitwirken angewiesen." McDonald's tue alles dafür, dass Mitarbeiter und Gäste weiterhin gemeinsam sicher seien.

Link zum Clip: https://youtu.be/R91serKKh3c

McDelivery: www.mcdelivery.de (http://www.mcdelivery.de/)

McDonald's App: https://app.mcdonalds.de (https://app.mcdonalds.de/)

Pressekontakt:

McDonald's Deutschland LLC
Eva Rössler
Drygalski-Allee 51
81477 München
Tel.: 089 78594-519
Fax: 089 78594-479
Mail: presse@mcdonalds.de
Twitter: @McDonaldsDENews


Original-Content von: McDonald's Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: McDonald's Deutschland

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.