Anzeige

Wirecard AG

Wirecard kündigt neue Salesforce Commerce Cloud Integration an

Aschheim (München) (ots) -

- Salesforce Commerce Cloud Kunden haben weltweit Zugriff auf die
digitale Wirecard Financial Commerce Plattform
- Salesforce Commerce Cloud ist eine führende globale
Commerce-Plattform
- Wirecard konzentriert sich auf die Schaffung intelligenter,
einheitlicher Kauferlebnisse über alle Kanäle hinweg Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, treibt mit seiner neuen Salesforce Commerce Cloud Integration den Unified Commerce auf der ganzen Welt voran. Dies ermöglicht Händlern ihre Onlineshops mit der digitalen Financial Commerce Plattform von Wirecard zu verknüpfen und damit sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein optimales Zahlungserlebnis zu bieten.

"Wir freuen uns, dass wir Händlern weltweit, die die Salesforce Commerce Cloud nutzen, nun über unsere digitale Wirecard Financial Commerce Plattform erstklassige Zahlungslösungen in ihren Shops und ein Unified Commerce-Erlebnis bieten können. Dank der Kombination dieser Technologien können Händler ihre Shops schneller launchen, ihr Geschäft stärker ausbauen und mehr Kunden weltweit erreichen", sagt Fredrik Neumann, VP Sales Retail bei Wirecard.

Über die Wirecard-Plattform können Händler alle gängigen digitalen Zahlungsmethoden akzeptieren und von zusätzlichen Mehrwertleistungen wie Datenanalyse, Rückerstattung und Stornierung innerhalb desselben Serviceangebots profitieren.

Wie bei allen Wirecard-Shop-Erweiterungen ist die neue Lösung vollständig auf Open Source-Basis, das heißt jeder kann sie ohne Verpflichtung oder Registrierung nutzen und an seine individuellen Geschäftsbedürfnisse anpassen. Darüber hinaus erhält jeder Händler auch während der Testphase ergänzenden Support von Wirecard und hat auch einen direkten Kontakt zum Wirecard-Entwicklerteam.

Salesforce, Commerce Cloud und andere sind Marken von salesforce.com, inc.

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online, Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com


Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: Wirecard AG

Unternehmensnachrichten präsentiert von PRESSEPORTALPresseportal Logo

presseportal.de ist ein Angebot der news aktuell GmbH

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de

www.newsaktuell.de/kontakt

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.